1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (20 Bewertung, Durchschnitt: 3,80 von 5)
Loading ... Loading ...

Ich bin ein großen Fan von gutem Käsekuchen. Rezepte dafür gibt es sicher zu hunderten, dieses hier ist allerdings mein absoluter persönlicher Favorit. Wer guten Käsekuchen mag sollte dieses Rezept unbedingt ausprobieren, ich freue mich über Kommentare und/oder Anregungen dazu!

Die Zutaten:

- 200 g Mehl
- 75 g Butter
- 230 g Zucker
- 5 Eier
- 1 TL Backpulver
- eine Prise Salz
- 1 kg Quark
- 2 Päckchen Puddingpulver
- 1 Vanilleschote
- Saft von einer Zitrone
- 100 ml Öl
- 250 ml Milch

Die Vorbereitung:

Für den Teig den Backofen schon mal vorheizen (Elektro-Herd: 200°C / Umluft: 180°C/ Gas: Stufe 3). Das Mehl zusammen mit der Butter (in Flocken), 80 g Zucker, einem Ei, dem Backpulver und dem Salz zu einem schönen Mürbeteig kneten. Den Teig dann in eine Springform (eingefettet oder mit Backpapier ausgelegt) geben und am Rand etwas andrücken.

Die Zubereitung:

Für die eigentliche Quarkmasse die 4 Eier, den restlichen Zucker, das Puddingpulver, die ausgeschabte Vanilleschote, den Quark, Vanillezucker, Zitronensaft, Milch und Öl zu einer gleichmäßgen Maße verrühren. Die Maße in die Springform auf den vorbereiteten Mürbeteig geben und dden Käsekuchen im vorgeheizten Backofen ca. 60-70 Minuten backen. Den fertigen Käsekuchen aus dem Ofeen nehmen und auskühlen lassen – fertig.

Wie gesagt, eines meiner liebsten Rezepte für leckeren Käsekuchen und ich freue mich über Feedback!

1 Comment to “Rezept für Käsekuchen – lecker!”

Post comment

Like Box

Werbung

Beliebte Artikel

Kategorien

Blogroll

Werbung

Links

Schlagwörter