Manuka Honig auf nurnatur.ch kaufen Sie suchen einen Job als Koch? Die Jobbörse für Köche
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertung, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading ... Loading ...

Im Sommer ist ein erfrischendes Getränk immer angenehmer und köstlicher als ein Drink, der zu schwer oder viel zu süß ist. Sauer macht lustig – auch wenn dieser Spruch weithin als Metapher bekannt ist, liegt in ihm eine große Portion Wahrheit. Nicht umsonst entwickeln Barkeeper in den Sommermonaten innovative Ideen für einen erfrischenden Drink, der nicht auf süßen Likören oder zähflüssigen Fruchtsäften beruht.

In einem altertümlichen Sprichwort heißt es eigentlich, dass saure Getränke und Speisen gelüstig machen. Aufgrund einer falschen Übersetzung hat sich das Sprichwort “Sauer macht lustig” ergeben und ist tief in den Gedanken der Gesellschaft verankert. Erfrischung und eine geschmackliche Explosion die nicht zu süß ist, erfreut sich an jeder Strandbar, aber auch bei der Party und dem gemütlichen Grillabend mit Freunden großer Beliebtheit und wird in der Regel einer Wodka Cola oder einem fruchtig süßen Wein vorgezogen. Zu den beliebten Getränken im Sommer gehört der Campari Orange. Dieser kann als alkoholhaltiger Drink mit Orangensaft mit oder ohne Fruchtfleisch, aber auch als erfrischendes Getränk mit sehr wenig Alkohol und einem angenehmen Prickeln mit einer Orangen- oder Zitronenlimonade hergestellt werden. Der Campari Orange vereint bittere und saure Elemente, ohne dabei einen unangenehmen Geschmack zu entwickeln. Bekannt ist, dass ein saures erfrischendes Getränk den Appetit anregt und den Durst viel besser löscht als eine süße Limonade oder ein Fruchtsaft mit reichlich Zucker. Auch wenn es sich bei der Übersetzung des altertümlichen Sprichworts in Sauer macht lustig um einen kleinen Fehler handelt, steckt doch ein großer Funken Wahrheit darin und lässt ein saures, erfrischendes Getränk zum wahren Genuss werden.

Mit Campari lässt sich nicht nur der berühmte Campari Orange mixen. Auch ein Campari Soda oder eine Campari Limonade, sowie die Mischung aus Campari und Tonicwater mit einem Spritzer Zitrone sind vor allem bei heißen Temperaturen ein beliebter Drink. An einem warmen Sommerabend ist ein erfrischendes Getränk mit einem geringen Alkoholgehalt weitaus empfehlenswerter als ein Drink, der aufgrund der Wärme sofort in den Kopf steigt und mit zu hohem Zuckergehalt großen Durst macht. Sauer macht lustig und ist obendrein ein nicht zu unterschätzender Durstlöscher. Kommen im Drink sowohl der saure Geschmack, als auch eine sommerliche Leichtigkeit zur Geltung, wird dieses erfrischende Getränk vorgezogen und gilt als Bestseller an den Bars und bei privaten Partys. Ob man aus dem Campari einen echten Drink kreiert oder sich für ein erfrischendes Getränk mit minimalem Alkoholgehalt entscheidet, liegt an der verwendeten Menge im Kontext zum alkoholfreien Getränk, dass dem Drink beigemixt wird. Zu einem Campari Orange oder einem anderen Drink mit Campari gehören natürlich Eiswürfel. Diese runden die Aromen ab und sorgen dafür, dass das Verhältnis von Bitterstoffen und Säure im Mund zu einem Geschmackserlebnis wird und nicht zu intensiv ist.

Sauer macht lustig und löscht obendrein den Durst. Wer in den Sommermonaten ein erfrischendes Getränk mit Alkohol mixen und seinen Gästen anbieten möchte, kann durch die vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten des Camparis ganz neue Kreationen probieren und wird einen einzigartigen und neuen Drink entwickeln – mehr Informationen gibt es hier. Als Grundlage für Mixgetränke verschiedener Art ist dieser Aperitif bestens geeignet und überzeugt vielfach.

Post comment

Like Box

Werbung

Beliebte Artikel

Kategorien

Blogroll

Werbung

Links

Schlagwörter